Wanne-Eickel-Historie


Direkt zum Seiteninhalt

Zwei Menschen im Gespräch

Kunst und Kultur

Skulptur zeigt zwei Menschen im Gespräch

Titel:

Zwei Menschen im Gespräch

Künstler/in:

Gerhard Marcks aus Burgbrohl in der Eifel

Material:

Bronze

Aufgestellt:

1991

Standort:

Eingang des katholischen Friedhofs
an der Stöckstraße


Der langjährige Pfarrer der katholischen Gemeinde St. Laurentius Franz-Josef Hoffmann (1929-2009) war Kunstmäzen und engagierter Christ. Er hat über die Jahrzehnte seines Wirkens deutliche Spuren in "seiner" Gemeinde hinterlassen. So übernahm er die künstlerische Ausstattung des gemeindeeigenen Friedhofs an der Stöckstraße. Hier steht links auf dem Eingangssockel des Friedhofs eine Skulptur von Gerhard Marcks, sie zeigt zwei Menschen im Gespräch. Gerhard Marcks (1889-1981) gehört neben Ernst Barlach (1879-1938), Georg Kolbe (1877-1947) und Wilhelm Lehmbruck (1881-1919) zu den großen figürlichen Bildhauern des 20. Jahrhunderts in Deutschland.


zurück...

Quellennachweis: WAZ vom 17. Dezember 2009.
Fotonachweis: Sammlung Heinrich Lührig.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü